Webdesign Agentur Berlin
 

SpreeWebdesign.de – Haben Sie Fragen? 030 69209588

 

5. Prestashop Meetup Berlin am 15. Januar 2018

November 22, 2017 at 5:35 pm | Web Blog – Journal und Neuigkeiten, Prestashop OnlineShop | No comment

 

Mit über 200 Mitglieder in der Berliner Prestashop Gruppe freuen wir uns auf das neue Geschäftsjahr 2018 und das 5.te Prestashop Meetup in Berlin.

 

Zum dritten Mal veranstalten wir nun das Prestashop Meetup und freuen uns auf alle kommenden Veranstaltungen. Hier treffen wir uns mit Prestashop-Betreibern, Interessierten, Agenturen und Entwicklern, um Tipps, Erfahrungen und Anregungen auszutauschen und zu diskutieren. Es wird wieder einen runden Tisch geben, wo Themen wie Prestashop-Funktionen, Module und Optimierung gemeinsam besprochen werden.

(mehr …)

 

leibniz-gold.de

November 3, 2017 at 1:05 pm | Allgemein, Portfolio – Referenzen | No comment

 

Leibniz Gold ist eine Gold- und Platinschmiede und Werkstatt für Schmuck im Herzen von Berlin. Hier werden individuelle Einzelstücke in traditioneller Handarbeit hergestellt.

 

Die Webseite wurde mit dem Redaktionssystem WordPress mehrsprachig angelegt, um einfach und schnell Inhalte auf Deutsch und Englisch veröffentlichen zu können. Damit das Kontaktformular sicher Daten übermittelt, wurde die Webseite komplett SSL-verschlüsselt. Damit ist die Webseite nicht nur seriöser, sondern auch sicherer.

 

Das Layout und Design der Webseite stellt die Designer-Produkte und das Handwerk der Schmiede in den Vordergrund. Mit anschaulichen eigenen Videos, Bildern und der 360° Laden- und Werkstatt-Ansicht kann der Besucher sich auf der Webseite von der Qualität der Schmiede überzeugen.

 

SpreeWebdesign.de gestaltet moderne WordPress-Webseiten, die responsive sich den jeweiligen Endgeräten vom Desktop bis Smartphone optimal anpassen. WordPress ist ein sehr ausgereiftes, stabiles und sicheres Blogging- und Content Management System (CMS), das weltweit dank der intuitiven Benutzeroberfläche und des großen Funktionsumfangs weitverbreitet ist. Mit dem CMS WordPress kann der Goldschmied zukünftig die Webseite selbstständig bearbeiten.